Deutsche Handwerkszeitung

Jeder Handwerksbetrieb im Kammerbezirk Kassel erhält die  »Deutsche Handwerks Zeitung« (DHZ) kostenfrei im Rahmen seiner Mitgliedschaft. Sie erscheint in der Regel alle 14 Tage und ist zugleich amtliches Mitteilungsblatt der Handwerkskammer Kassel.

Neben Beiträgen über das regionale Handwerk berichtet die DHZ aktuell und kritisch über Handwerkspolitik und Gesetzesänderungen. Breiten Raum nehmen Themen aus allen Bereichen der Unternehmensführung, Marketing, der Nutzung neuer Medien, aber auch der technischen Betriebsausstattung ein. Tipps zu Steuer- und Versicherungsfragen helfen, Geld zu sparen. Die DHZ bietet eine Fülle handwerksspezifischer Informationen und politischer Hintergrundberichte, die für Unternehmer und Mitarbeiter gleichsam interessant sind. Auf Sonderseiten werden zudem alle zwei Wochen die News aus den unterschiedlichen Regionen Hessens präsentiert.

Falls Ihr Unternehmen in der Handwerksrolle eingetragen ist, Sie die DHZ aber trotzdem nicht erhalten sollten, wenden Sie sich bitte an die zuständige DHZ-Redakteurin Barbara Scholz.

Ansprechpartner

Barbara Scholz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit

Tel. 0561 7888-114
barbara.scholz@hwk-kassel.de

DHZ-Anzeigenservice
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Eva Maria Hammer
Gewerbestr. 2
86825 Bad Wörishofen

Tel.: 08247 354-177
Fax: 08247 354-146

E-Mail: eva-maria.hammer@holzmann-medien.de

DHZ-Abonnentenservice
Holzmann Medien GmbH & Co. KG
Eleonore Kerler
Gewerbestr. 2
86825 Bad Wörishofen

Tel.: 08247 354-142
Fax: 08247 354-170

E-Mail: eleonore.kerler@holzmann-medien.de

DHZ-Kassel-Redaktion
Handwerkskammer Kassel
Barbara Scholz
Scheidemannplatz 2
34117 Kassel

Tel.: 0561 7888-114
Fax: 0561 7888-180

E-Mail: barbara.scholz@hwk-kassel.de

Aktuelle Meldungen aus dem DHZ-News Feed

16. Juli 2024: Gebäudereiniger kritisieren Lindners Schneckentempo Ehepaare sollen ab 2030 statt der Steuerklassen III und V das Faktorverfahren nutzen. Manchen dauert das zu lange.

16. Juli 2024: Wenn der Betriebsinhaber mit einem Teammitglied liiert ist Wenn aus Kollegen mehr wird, kann es kompliziert werden. Erst recht, wenn ein Partner auf dem Chefsessel sitzt. Rechtsanwälte raten in dieser Konstellation zu klaren vertraglichen Vereinbarungen – und mahnen zur Vorsicht bei Vorzügen, die nur dem angestellten Partner oder der angestellten Partnerin gewährt werden. Tipps für Rechtssicherheit und Betriebsfrieden.

16. Juli 2024: Stau-Alarm: Auf diesen Straßen wird es voll am Wochenende In weiteren Bundesländern beginnen die Ferien – die Sommerreisewelle nähert sich dem Höhepunkt. Auch mit dem Auto wollen viele weg. Wo drohen die meisten Staus?

16. Juli 2024: Was wäre, wenn es keine Handwerker mehr gäbe? Eine Welt ohne Handwerk – unvorstellbar. Im Podcast mit Ralf Moeller macht Cehan San deutlich, warum dringend Lösungen für den Fachkräftemangel gefunden werden müssen. Wie diese aussehen können, zeigt der SHK-Meister anhand seines eigenen Betriebs.

16. Juli 2024: Steuerrisiko bei GmbH: Nicht ausgezahlte Tantieme Bisher waren die Finanzämter rigoros: Wurde mit einem beherrschenden GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer eine Tantiemevereinbarung getroffen, musste die GmbH für die Tantieme Lohnsteuer abführen – auch wenn sie diese gar nicht ausbezahlt hatte.  Ein aktuelles Urteil könnte diese Praxis nun auf den Kopf stellen.

16. Juli 2024: Cehan San im Kurzporträt Mein Name ist Cehan San, ich bin 40 Jahre alt und leidenschaftlicher Anlagenmechanikermeister für Sanitär Heizung und Klima. Oldenburg ist meine Heimat. Hier bin ich geboren, aufgewachsen und mit meinem SHK-Betrieb "San Haustechnik" fest verwurzelt. Dass ich Handwerker werden möchte, war mir schon in der Schulzeit klar. Etwas mit den Händen erschaffen, stolz sein auf [...]

16. Juli 2024: Schwangere erhalten mehr Zeit, um Kündigung anzufechten Einer schwangeren Arbeitnehmerin muss eine angemessene Frist eingeräumt werden, um ihre Kündigung vor Gericht anfechten zu können. Eine Frist von zwei Wochen für den Antrag auf Zulassung einer verspäteten Klage scheint zu kurz zu sein.

15. Juli 2024: Bund fördert neue Wasserstoff-Projekte mit Milliarden Fast acht Milliarden Euro wollen Bund, Länder und Unternehmen in den Ausbau der Wasserstofftechnologie investieren. Geplant sind Wasserstoff-Autobahnen und Elektrolyseure.

15. Juli 2024: Schön unauffällig: Farbige PV-Module statt schwarzer Flächen Hocheffiziente farbige Photovoltaikmodule eignen sich besonders für denkmalgeschützte Gebäude. Mit "MorphoColor" hat das Fraunhofer ISE dafür eine preisgekrönte Technologie entwickelt. Und die ist beinahe so leistungsfähig wie herkömmliche PV-Module.

15. Juli 2024: Scoring bei Kreditvergabe: 8 Hebel, um Ihren Score zu stärken Von der Einschätzung der Kreditfähigkeit eines Unternehmens hängt viel ab. Für Betriebsinhaber gilt: Aufpassen, vergleichen, reden. Denn sie haben ihren Score zu einem nicht unerheblichen Teil selbst in der Hand.