© bgb

Kunsthandwerk 2019

Kunsthandwerk gibt es wiederbis zum 23. Dezember in der HANDWERKSFORM. Mehr als 25 professionell arbeitende Werkstätten aus der Region präsentieren handwerklich gefertigte Unikate und Kleinserien zum Verkauf.

Schönes zum Schauen, Staunen, Kaufen und Verschenken zeigen Kunsthandwerkerinnen und Kunsthandwerker, wie alle Jahre wieder in der HANDWERKSFORM.

Ob Schalen, Tassen, Teller, Messerblöcke, Figuren, Körbe, Schmuck, Mützen, Taschen, Teddybären und mehr, lassen Sie sich begeistern von der Vielfalt und der Qualität handwerklicher Produkte, gefertigt aus Ton, Holz, Wolle, Weide, Leder oder Edelmetall.

Ob Gebrauchsgegenstand oder Objekt, ob im Stil traditionell oder modern, jedes Stück ist erkennbar von der Handschrift des jeweiligen Kunsthandwerkers geprägt und einzigartig. Und so präsentieren sich mehr als 25 professionell arbeitende Werkstätten aus der Region mit handwerklich gefertigten Unikaten und Kleinserien.

Montag – Mittwoch: 10 bis 16 Uhr      
Donnerstag: 10 bis 18 Uhr        
Freitag: 10 bis 15:30 Uhr
Samstag,  30. November,  7. Dezember, 14. Dezember,  21. Dezember  jeweils  11 bis 16 Uhr

Ausstellungsdauer bis 23. Dezember 2019

Die teilnehmenden Ausstellerinnen und Aussteller finden sie hier.