12.12.2018

Azubi als Digitalisierungsscouts

Informationsveranstaltung am 12. Dezember 2018 von 15 bis 17 Uhr im Kurhessensaal der Handwerkskammer Kassel, Scheidemannplatz 2 in 34117 Kassel

Wir laden Sie herzlich zur Informationsveranstaltung und Vorstellung der Projekts "Auszubildende als Digitalisierungsscouts" ein.

12. Dezember 2018
15 bis 17 Uhr im Kurhessensaal der Handwerkskammer Kassel
Scheidemannplatz 2 in 34117 Kassel

Das Projekt "Auszubildende als Digitalisierungsscouts" nutzt das Interesse der Jugendlichen an Digitalisierung, um die duale Ausbildung im Betrieb attraktiver zu gestalten und zugleich einen Nutzen für das Unternehmen zu generieren.

Jeweils möglichst zwei oder mehr Azubis in einem Unternehmen finden im Rahmen eines Azubiprojekts heraus, wo im Betrieb Potenzial für Digitalisierung steckt.
Digiscout-Betrieb, Ausbilder und Azubi werden von erfahrenen Coaches begleitet, vor allem bei der eigentlichen Arbeit im Unternehmen. Die beste Idee setzen die Azubis mit dem Okay der Geschäftsführung in sechs Monaten um.

Die Azubiprojekte werden am Ende ausgezeichnet, alle Beteiligten erhalten eine Teilnahmeurkunde.
Für die Betriebe ist die Teilnahme am Digiscout-Projekt kostenlos, sie bringen die Zeit der Azubis ein und finanzieren gegebenfalls die Umsetzung des Digitalisierungsprojekts.

Die Informationsveranstaltung dient dazu, das Ziel und den Ablauf des Projekts vorzustellen und Ihre Fragen zu beantworten.
Danach können Sie sich für die Teilnahme entscheiden.

Hier gibt es weitere Informationen des Mitveranstalter RKW sowie Informationen für Digiscouts.


Bitte melden Sie sich für die Informationsveranstaltung bei Frau Döring von der Handwerkskammer Kassel an.

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!