© Manfred Grünwald; dwb

24.10.2018

Durchstarten mit Instagram, Facebook oder YouTube

Große Chancen für kleine Betriebe - Vortragsveranstaltung mit Lars Bossemeyer am 24. Oktober 2018 von 16 Uhr bis 18.30 Uhr im Kurhessensaal der Handwerkskammer Kassel

Steigende Nutzerzahlen, lebendige Dialoge und eine vielfältige Zielgruppe: Die Social-Media-Plattformen bieten für Handwerksbetriebe ein hohes Marketingpotential.

Es sind viele und es werden immer mehr. Die Nutzerzahlen der sozialen Medien klettern weiter in die Höhe. Unternehmen haben hier also die Chance, eine sehr aktive Kundschaft zu erreichen, z.B. um an Markenbekanntheit und -image zu arbeiten oder das eigene Produktangebot zu kommunizieren und schlussendlich die Verkaufszahlen zu erhöhen. Mit Facebook, Instagram und YouTube können mittlerweile alle gesellschaftlichen Schichten digital erreicht werden und wer die richtige „Story“ hat, baut Sympathie und Vertrauen auf.

Nach einer kurzen Einführung über den aktuellen Stand der sozialen Medien wird unser Referent Lars Bossemeyer die zentralen Erfolgsfaktoren Schritt für Schritt beleuchten und die folgenden Fragen klar beantworten:

  • Story-Telling: Warum hat das Porsche Zentrum Kassel die erfolgreichste Facebook-Seite aller Porsche Zentren in Deutschland?
  • Personalakquise: Warum und wie nutzen Betriebe Facebook zur Beschaffung von Personal?
  • Verkauf: Wie kann man am Beispiel von Handwerksbetrieben mit Facebook und Instagram mehr verkaufen und neue Kunden gewinnen?
  • Erfolgsfaktoren: Konkrete Ziele und aussagekräftige Kennzahlen zur Erfolgsmessung
  • Inhalte: Wie schaffe ich es, dass die Fans meiner Seite auf meine Beiträge reagieren und die organische Reichweite steigt?
  • Social-Media Werbung: Wie steuere ich Werbung auf meine potenziellen Kunden aus und wie kann ich mit einem geringen Budget konkrete Erfolge realisieren?

Anschließend gibt es einen kurzen Erfahrungsbericht aus der Praxis von Fotograf Florian Holl.

Dieser Praxisvortrag richtet sich an Betriebsinhaber/innen oder Marketingverantwortliche aus Handwerksbetrieben.


Über den Referenten:

Dipl. Oec. Lars Bossemeyer ist Experte für Digital Marketing und Social Media Advertising. Er schult als Coach und Dozent die Joka, TUI und VW sowie bei der ADG- Akademie der Genossenschaftsbanken vor allem Vorstände. Als Inhaber der Social Media Agentur Y-SiTE, vermittelt er locker und fundiert die aktuellen Trends mit greifbaren Praxisbeispielen.


Die Teilnahme
an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist aber dringend erforderlich. Anmeldeschluss: 19. Oktober 2018.

Anmeldung: Sandra Märten, sandra.maerten@hwk-kassel.de, Tel.: 0561 7888-142 oder online!

Rückfragen und weitere Infos: Dr. Matthias Joseph, matthias.joseph@hwk-kassel.de,
Tel.: 0561 7888-166