18.06.2018

Elektromobilität in Hessen

Veranstaltung zu Fördermöglichkeiten für die Beschaffung von Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur für Unternehmen und Kommunen am 18. Juni in Lohfelden.

Wieder einen Diesel? Oder mal was anderes, was ganz anderes? Ein Elektroauto? Aber sind die nicht zu teuer? Wer sich das fragt, der ist bei dieser Veranstaltung der HessenAgentur gut aufgehoben. Denn da geht es um die Fördermöglichkeiten für die Beschaffung von Elektrofahrzeugen und Ladeinfrastruktur für Unternehmen und Kommunen.

15:00 Uhr Eintreffen der Teilnehmer

15:30 Uhr Eröffnung
Begrüßung, Holger Schach, Region Nordhessen
Begrüßung, Ulrich Erven, HA Hessen Agentur GmbH / LandesEnergieAgentur
Keynote: "Fördergeber Bundesprogramme - Warum Förderung von Elektrofahrzeugen", Philipp Braunsdorf, NOW GmbH

16:00 Uhr Vorstellung der Fahrzeug-Förderprogramme
Vorstellung der Bundesförderprogramme, Rachid Ait Bouhou, 8energy
Erfahrungswerte mit bisherigen Förderprojekten
Max Nastold, Kazenmaier Fleetservice GmbH

17:00 Uhr Best-Practice Beispiele
Erlebnisse mit E-Autofahrern /Praxisbericht, Aurel Liphardt, Solarstrom E-Tankstelle Wickenrode
20 Jahre E-Auto, Eugen Jung, SVG Hessen e.V.
Erfahrungsbericht: 1 Jahr mit dem E-Kastenwagen, Rainer Wiegand, Schornsteinfegermeister und Energieberater

17:30 Uhr Come-Together, Netzwerken, Besichtigung und Probefahrten

ca. 19:00 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Anmeldung HIER KLICKEN

Ort: SVG Autohof Lohfelder Rüssel, Lohfelden
Adresse für's Navi: Alexander-von-Humbold-Straße, 34253 Lohfelden