22.08.2018

Gefahrgutbeförderung im Handwerk

Einladung zur Unterweisung in die Gefahrgutbeförderung am 22. August 2018 um 17 Uhr in der Handwerkskammer Kassel (Eingang Theaterstraße).

Wenn Sie gefährliche Güter mit Ihren Fahrzeugen transportieren, oder eine andere Verantwortlichkeit für solche Transporte haben, müssen Sie nach der Gefahrgutverordnung Straße, Eisenbahn und Binnenschifffahrt (GGVSEB) an einer Unterweisung teilnehmen.

In Kooperation mit der Gemeinde Lohfelden (Überwachungsbehörde im Landkreis Kassel) bieten wir Ihnen eine ca. 2-stündige Unterweisung an.

In der Unterweisung nach Gefahrgutrecht werden folgende Sachverhalte erläutert:

  1. Rechtliche Grundlagen

  2. Unterscheidung zwischen Gefahrgut und Gefahrstoff

  3. Verantwortlichkeit, Pflichten und Ausnahmen

  4. Gefahrgutklassen, Verpackungsgruppen und Kennzeichnungen

  5. Begleitpapiere und Fahrzeugausrüstung

  6. Schriftliche Weisungen und Notfallmaßnahmen

  7. Ladungssicherung

 

Wann: 22. August 2018 um 17 Uhr

Wo: Handwerkskammer Kassel, 
         Scheidemannplatz 2, (
Eingang Theaterstraße)
         34117 Kassel

Kosten: Kostenfreie Serviceleistung für unsere Mitgliedsbetriebe

 

Die Teilnehmerzahl an dieser Unterweisung ist begrenzt, daher bitten wir um schriftliche Anmeldung bis zum 17. August 2018 per Fax: 0561 7888-20154 oder E-Mail: betriebsberatung@hwk-kassel.de.