03.07.2017

Existenzgründerseminar in Fulda: Schritt für Schritt zum Erfolg

Gut vorbereitet und bestens informiert in die Selbständigkeit starten. Das nächste Seminar für Gründer im Handwerk findet am Montag, 3. Juli 2017, von 9 bis 17 Uhr in Fulda statt.

Mit unserem Existenzgründerseminar wollen wir Ihnen einen kompakten Überblick zu den wichtigsten Themen rund um Gründung und Selbständigkeit geben.

  • Welche Anforderungen sollte ein Gründer erfüllen? Selbständigkeit, ist das überhaupt etwas für mich? Was kommt da eigentlich auf mich zu?
  • Handwerksrechtliche Voraussetzungen - Wer darf was machen?
  • Von der Gründungsidee und dem Konzept zum Businessplan
  • Fahrplan in die Selbständigkeit - Formalitäten und Anmeldungen
  • Wahl der Rechtsform
  • Soziale Absicherung für den Selbständigen
  • Steuerliche Aspekte und Entscheidungskriterien
  • Welche Produkte und Dienstleistungen werden angeboten? Kundenservice und  Beratung
  • Investitionsplan und Finanzierung, öffentliche Fördermittel,  Finanzierungshilfen
  • Umsatzprognose und betriebliche Kosten, Gewinnermittlung, Rentabilitätsrechnung und Liquiditätsplanung
  • Preiskalkulation, Stundenverrechnungssatz, erforderlicher Mindestumsatz
  • Marktanalyse, Wettbewerb, Marketingmaßnahmen
  • Personalplanung und Personaleinsatz, Mitarbeiterführung
  • Organisation des Betriebes

Selbstverständlich ist auch genügend Zeit für individuelle Fragen und einen regen Erfahrungsaustausch.

Aktuelle Termine für 2017:

  • Montag, 03. Juli 2017, 9.00 - 17.00 Uhr
  • Samstag, 09. September 2017, 9.00 - 17.00 Uhr
  • Montag, 06. November 2017, 9.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:

  • Seminarraum der Kreishandwerkerschaft Fulda, Rabanusstr. 33, 36037 Fulda

Weitere Informationen und Anmeldung:

  • Gabriele Leipold, Betriebswirtschaftliche Beraterin
              Handwerkskammer Kassel
              Scheidemannplatz 2
              34117 Kassel
              Tel. 0561 78 88 156
              E-Mail: gabriele.leipold@hwk-kassel.de

Hier geht´s zur Online-Anmeldung