© Kurz vor Knapp

25.06.2021

»Kurz vor Knapp 7.0« digital

Die Online-Aktion »kurz vor knapp 7.0 – Digital« bringt Sie vom 14. bis 25. Juni im Speed-Casting-Format per Telefon oder Videogespräch mit interessierten Schüler:innen aus Stadt und Landkreis Kassel zusammen.

Das 7. Jahr in Folge und bereits zum 2. Mal digital werden durch diese Veranstaltung kurz vor Ausbildungsstart noch Ausbildungsverträge eingetütet!

 

Beworben wird die Aktion an allgemeinbildenden und beruflichen Schulen sowie Bildungsträgern in der Stadt und im Landkreis Kassel. Die Veranstaltung »kurz vor knapp« wird von der Stadt Kassel gemeinsam mit den OloV-Kooperationspartnern Landkreis Kassel, Handwerkskammer Kassel / Passgenaue Besetzung, IHK Kassel-Marburg, Agentur für Arbeit Kassel und dem BÜA Verbund Kassel durchgeführt.

Und so funktioniert es:

    • Rufen Sie die Seite https://kurzvorknapp-kassel.de/registrierung auf.
    • Registrieren Sie sich in nur wenigen Schritten mit einem Steckbrief als Ausbildungsbetrieb. Wenn Sie bereits eine Akeyi-Instanz haben, brauchen sie diese einfach nur zu verknüpfen. (Technischer Hinweis: Nutzen Sie bitte einen anderen Browser als den ›Internet-Explorer‹)
    • Sie bestimmen selbst wie viele Gesprächstermine Sie anbieten, zu welchen Uhrzeiten und an welchen Tagen
    • Die Schüler:innen wählen aus der Übersicht einen für sie spannenden Ausbildungsberuf aus und vereinbaren einen Gesprächstermin.
    • Bitte kontaktieren Sie zum vereinbarten Zeitpunkt jeweils Ihre Bewerber*innen

    Bei Fragen zur Aktion und zur Registrierung unterstützt Sie Nicole Krispin (Beraterin Passgenaue Besetzung) – 0561 7888-183

    Das Programm »Passgenaue Besetzung – Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften« wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.