© Uwe Niklas

31.05.2017

Deutscher Arbeitgeberpreis für Bildung 2017

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 15. August 2017 und gewinnen Sie ein Preisgeld in Höhe von 10.000 €

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände schreibt seit 20 Jahren den Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung aus. Ausgezeichnet werden erfolgreiche Bildungseinrichtungen, die nachhaltig zur Verbesserung der Bildung in Deutschland beitragen.

In diesem Jahr steht der Wettbewerb unter dem Motto
"Entwickle deine Zukunft!"
Mädchen und Frauen für Technik und Digitalisierung begeistern


Technische Fähigkeiten und digitale Kompetenzen werden in allen Berufen und Tätigkeitsfeldern immer wichtiger. Das erfordert, dass auch entgegen Rollenklischees und Vorurteilen vermehrt Mädchen und junge Frauen in jeder Bildungsstufe für Technik, Digitales und Innovationen gewonnen werden sollen. Auch das Handwerk braucht dringend Meisterinnen und junge Frauen, die sich für technische Berufe entscheiden.

Mit dem diesjährigen Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung werden Kindertageseinrichtungen, Schulen, Berufsschulen und Hochschulen ausgezeichnet, die zeigen, wie sie das Interesse und die Begeisterung von Mädchen und jungen Frauen für Technik und Digitalisierung gezielt unterstützen und Zukunftskompetenzen nachhaltig fördern.

Dank der erneuten Kooperation mit der Deutschen Bahn und Deutscher Telekom als Partner des Deutschen Arbeitgeberpreises kann auch in diesem Jahr in jeder Kategorie eine Preisgeld von 10.000 € vergeben werden. Die Auswahl der Preisträger erfolgt durch eine hochkarätig besetzte Jury, der Personen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Bildung angehören.

Bewerbungsschluss ist am 15. August 2017. Die Preisverleihung findet am 29. November 2017 im Rahmen des Deutschen Arbeitgebertages in Berlin statt.

Zeigen Sie, wie Sie das Interesse und die Begeisterung von Mädchen bzw. jungen Frauen für Technik und Digitalisierung gezielt unterstützen und Zukunftskompetenzen nachhaltig fördern!

Weitere Informationen finden Sie hier.