Der erste Weg führt zur Kammer

Die allgemeine Rechtsberatung der Handwerkskammer Kassel erstreckt sich auf alle Bereiche, in denen die kammerzugehörigen Betriebe juristischen Rat benötigen.

Beratungsbereiche

Tätigkeitsschwerpunkte sind die zivilrechtliche Beratung und die Beratung in Fragen des öffentlichen Rechts. Wir helfen unseren Mitgliedern bei der Überprüfung der Rechtslage und erteilen Rat in folgenden Bereichen:

Privatrecht

  • Werkvertrag
  • Kaufvertrag
  • Miet- / Pachtvertrag
  • Wettbewerbsrecht
  • Erbrecht

Handelsrecht

  • Handelsregister
  • Firmenrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Rechtsformwahl

Baurecht

  • privates Baurecht / Werkvertrag
  • öffentliches Baurecht / VOB Teil B
  • öffentliches Auftragswesen / VOB Teil A
Christian  Behrendt

Christian Behrendt
Abteilungsleiter Recht und Organisation

Telefon 0561 7888-121
christian.behrendt@hwk-kassel.de

Susanne  Loewens

Susanne Loewens
Rechtsberatung

Telefon 0561 7888-143
susanne.loewens@hwk-kassel.de

Arbeits- und Sozialrecht

Die Beratung und Betreuung in arbeits-, tarif- und sozialrechtlichen Belangen erfolgt, bei gegebener Mitgliedschaft im jeweiligen Verband, grundsätzlich über die zuständigen Kreishandwerkerschaften, Innungen  und die Fachverbände bzw. bei Arbeitnehmern durch die Gewerkschaften. Diese können ihre Mitglieder auch vor den Arbeits- und Sozialgerichten vertreten.

Tarifauskunftsstellen

Tarifauskünfte werden ausschließlich von den Innungen als Arbeitgeberorganisation und den Gewerkschaften als Vertreter der Arbeitnehmer erteilt.

Für Nichtmitglieder besteht die Möglichkeit, Auskünfte zu Tarifverträgen beim Tarifregister des Landes Hessen zu erhalten.

Telefon: 0611 817-3495
Di und Do von 13 – 15 Uhr
E-Mail: tarifregister@hsm.hessen.de

Anwaltliche Vertretung

Die Handwerkskammer darf ihren Mitgliedern nur in rechtlich beratender Funktion zur Seite stehen. Eine rechtliche Vertretung vor Gericht ist uns nicht gestattet.

In gerichtlichen Verfahren ist deshalb empfehlenswert, einen Rechtsanwalt über die Hinweise der Rechtsanwaltskammer Kassel, die für die Landgerichtsbezirke Kassel, Fulda und Marburg zuständig ist, auszuwählen.

Verbraucherberatung

Die Handwerkskammer ist eine Interessenvertretung der ihr angehörigen Mitgliedsbetriebe. Eine Beratung von Verbrauchern als Auftraggeber dieser Handwerksunternehmen kann daher nicht erfolgen. Entsprechende Beratungsleistungen können Verbraucher aber beispielweise über die Verbraucherzentrale Hessen Beratungszentrum Kassel / Nordhessen erhalten.

In Streitfällen empfiehlt sich die Einschaltung unserer Schlichtungsstelle.

Verbraucherzentrale Hessen Beratungszentrum Kassel / Nordhessen
Rainer-Dierichs-Platz 1
34117 Kassel
Telefon 0561 - 77 29 34
kassel@verbraucher.de