Für Schüler und Lehrer

Thomas Einberger; argum

Schüler/-innen

Du hast oder wirst bald die Schule beenden, aber weißt noch nicht wie es weitergehen soll?

Alle Informationen über die beruflichen Möglichkeiten im Handwerk findest du hier.

Der Berufechecker hilft Dir, den passenden Ausbildungsberuf zu finden. Es ist eine Entscheidungshilfe für Dich - sowie Vorschläge an Handwerksberufen, welche zu Deiner Auswahl passen.

 

Es gibt mehr als 130 Berufsbilder im Handwerk; finde alles über sie heraus!
Unter EINFACH MACHEN kannst Du Dir die Berufsbilder mit ihren Ausbildungsinhalten anschauen.

Praktikum - Dein Türöffner zum richtigen Beruf

Erste Einblicke in das Berufsleben erhählst Du durch das Betriebspraktikum. Hier können schon viele Fragen geklärt werden - Wie ist es im Betrieb? Was muss ich tun? Was ist, wenn ich Arbeitsabläufe nicht verstehe?

Im Praktikum lernst Du die Berufs- und Arbeitswelt kennen, Du findest heraus welche typischen Fähigkeiten im Beruf gefordert werden. Egal ob im Schülerpraktikum oder als freiwilliges Praktikum in Deinen Ferien - hier findest Du heraus, welcher Beruf der Richtige für Dich ist!

Freie Praktikumsstellen und Ausbildungsplätze findest Du in der Lehrstellenbörse oder in der APP Lehrstellenradar.

Du suchst bereits einen Ausbildungsplatz im Handwerk - dann melde Dich.

Nicole Krispin
Passgenaue Besetzung

Telefon 0561 7888-183
Mobil 0173 3288960
nicole.krispin@hwk-kassel.de

10 Gute Gründe für eine Ausbildung

# 1    Das Beste aus Praxis und Theorie
# 2    Sofort Geld verdienen
# 3    Schnell ans Ziel kommen
# 4    Gute Übernahme Chancen
# 5    Aufstieg durch Fortbildung
# 6    Gute Verdienstmöglichkeiten
# 7    Starke Perspektiven
# 8    Vielfalt für jedes Talent
# 9    Ausbildung selbst gestalten
# 10  Qualität "made in Germany"

Einstiegsqualifizierung (EQ) - der Start in die Berufsausbildung

Eine EQ erleichert Dir den Weg in eine betriebliche Ausbildung. Du lernst den Beruf im Ausbildungsbetrieb kennen und bereitest Dich auf die Berufsausbildung - möglichst im gleichen Betrieb - vor.

Die Ausbildungsbetriebe erhalten durch EQ die Möglichkeit, ihre zukünftigen Auszubildenden näher kennen zu lernen. Man kann sich ein besseres Bild von mitarbeitenden Jugendlichen machen als durch das Schulzeugnis oder ein kurzes Vorstellungsgespräch.

Lehrer/-innen

Unser Angebot zur Berufsorientierung in Schulen

  • Schüler Workshops
  • Bewerbungstrainings

Interesssierte Lehrer/-innen melden sich bitte bei Frau Krispin.

Nicole Krispin
Passgenaue Besetzung

Telefon 0561 7888-183
Mobil 0173 3288960
nicole.krispin@hwk-kassel.de