Auf der Suche nach Ausbildungsplätzen oder einem Praktikum? Dann bist du hier richtig.

Gruppenbild Auszubildende
© Bernd Geller

Komm ins Team Handwerk

Mit ein paar Klicks zu Ausbildung und Praktikum 

Mit der Online-Plattform »Komm ins Team Handwerk« schafft die Handwerksorganisation das Jahr über einen digitalen Begegnungsraum, in dem ihr euch mit Betrieben verabreden und zu einem Gespräch treffen könnt.

Deine Teilnahme ist kostenfrei.

»Das ist ein tolles Angebot an alle, die sich für die Ausbildung in einem Handwerksberuf interessieren. Ich bin sicher, dass gerade die jüngere Generation, die mit dem Internet aufgewachsen ist, dazu einen schnellen Zugang findet», sagt MT-Profi Michael Allendorf (34). Ole Pregler, mit 18 Jahren eines der größten Talente im deutschen Handball, kann seinem Teamkameraden nur zustimmen: »Wenn ich mich über etwas informieren will, ist das Internet meine erste Quelle. Bei den Handwerksberufen stelle ich mir vor, dass die digital sogar noch eindrucksvoller und vielfältiger präsentiert werden können, als zum Beispiel auf einem Messe- oder Infostand. Ich werde auf jeden Fall mal die Online-Plattform anklicken.«

 

So einfach funktioniert´s:

  • wähle ein spannendes »Team Handwerk« aus
  • vereinbare mit ein paar Klicks ein Gespräch per Telefon oder Video mit deinem Wunschbetrieb
  • zum gewählten Zeitpunkt meldet sich der Betrieb bei dir

Buche dir gleich einen Gesprächstermin mit deinem Wunschbetrieb – Los gehts! 

Kontakt

Ansprechpartnerin bei der Handwerkskammer Kassel ist Nicole Krispin, Mitarbeiterin des Projekts »Passgenaue Besetzung«, das durch das Bundeswirtschaftsministerium und den Europäischen Sozialfonds gefördert wird: Telefon 0561 7888-183.

Nicole Krispin
Passgenaue Besetzung

Telefon 0561 7888-183
Mobil 0173 3288960
nicole.krispin@hwk-kassel.de

�

Das Programm »Passgenaue Besetzung – Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften« wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert.

Lehrstellen- und Praktikumsbörse

Du suchst eine Lehrstelle? Oder Du willst mit Hilfe eines Praktikums herausfinden, ob ein bestimmtes Handwerk etwas für Dich wäre? Dann bist Du bei der Lehrstellenbörse genau richtig. Einfach die notwendigen Daten in die Felder eingeben – und schon kann das Finden beginnen.

Oder aber Du schickst uns die notwendigen Angaben per Formular zu. Wir nehmen Dich dann in unsere Datenbank auf. Passt Dein Profil zu einem freien Ausbildungsplatz, werden wir uns mit Dir in Verbindung setzen.

Deine Daten werden maximal für ein Jahr gespeichert. Sie werden ausschließlich zur Ausbildungsplatzvermittlung genutzt.

Nadine Döring
Administration Projekte

Telefon 0561 7888-187
Fax 0561 7888-176
nadine.doering@hwk-kassel.de

Lehrstellenradar

Eine weitere Möglichkeit für Dich nach einer Lehrstelle zu suchen – und zwar zu jeder Zeit und überall – ist unser Lehrstellenradar für Smartphones. Viele Nutzer haben sich auch schon ein persönliches Profil zur Lehrstellensuche angelegt. Der Lehrstellenradar 2.0 informiert Dich, sobald ein passendes Angebot eingetragen wurde.

Passgenaue Besetzung

Du suchst eine passende Lehrstelle? Mit unserem Programm »Passgenaue Besetzung« helfen wir Dir.

Wir vermitteln passgenau zwischen dem Unternehmen und Dir.

So unterstützen wir Dich:

  • Melde Dich bei uns und wir führen ein ausführliches Beratungs- / Bewerbungsgespräch
  • Wir nehmen Dich in unsere Datenbank auf und erstellen ein Bewerberprofil
  • Wir geben Tipps zu Deinen Bewerbungsunterlagen
  • Bei Eignung vermitteln wir Dich

Sprich uns einfach an.

Freie Ausbildungsplätze 2021 / 2022

Nicole Krispin
Passgenaue Besetzung

Telefon 0561 7888-183
Mobil 0173 3288960
nicole.krispin@hwk-kassel.de

Das Programm »Passgenaue Besetzung – Unterstützung von KMU bei der passgenauen Besetzung von Ausbildungsplätzen sowie bei der Integration von ausländischen Fachkräften« wird durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und den Europäischen Sozialfonds gefördert sowie der Europäischen Union.